Über uns

PHALANX ist ein Verlagsprojekt, in dessen Verlauf bislang sieben Sachbücher zu militärhistorischen und sicherheitspolitischen Themen veröffentlicht wurden. Schwerpunkte der Publikationen sind:

  • die Einschätzung des russischen Militärpotentials und der russischen Militärstrategie
  • die Analyse geopolitischer Interessenlagen und strategischer Handlungsoptionen verschiedener internationaler Akteure
  • die Beobachtung innovativer wehrtechnologischer Trends

 

Die Autoren:

 

Ralf Rudolph

Jahrgang 1938, Oberst a. D. und Diplom-Ingenieur, studierte am Institut für Luft- und Raumfahrt in Moskau und war langjähriger Betriebsdirektor des Raketen-Instandsetzungswerkes Pinnow. Danach war er Abteilungsleiter für Spezielle Produktion (Rüstungsproduktion) im Ministerium für Allgemeinen Maschinen-, Landmaschinen- und Fahrzeugbau, 1990 Abteilungsleiter für technische Abrüstung im Ministerium für Abrüstung und Verteidigung der DDR, schließlich Unternehmensberater für ein Schweizer Consultingunternehmen mit Arbeitsschwerpunkt Rüstungskonversion.

 

Uwe Markus

Jahrgang 1958, promovierter Soziologe und Oberleutnant a.D., war bis 1990 am Institut für Sozialwissenschaftliche Studien in Berlin tätig. Nach dem Wechsel in die private Wirtschaft war er für die konzeptionelle Vorbereitung und Durchführung empirischer Studien zur Analyse von Zielgruppenstrukturen verantwortlich. Seit dem Jahr 1996 arbeitet er als freiberuflicher Kommunikations- und Marketingberater sowie als Dozent.

 

 

Bisherige Titel der Autoren:

 

Markus, U.:

Im Blickpunkt: Wahlen `98. Zur Typologie ostdeutscher Wählerzielgruppen (1997)

 

Markus, U.:

Das Grenzwertprinzip, Leistungsorientiertes Outdoor-Training für Führungskräfte. (2007)

 

Markus, U.:

Was war unsere Schule wert? (2009)

 

Markus, U.:

Waffenschmiede DDR (2010)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Die wahren Rebellen von Gera (2011)

 

Markus, U., Rudolph, R.:

Schlachtfeld Deutschland (2011)

 

Markus, U.:

Kerngeschäft. Das Doppelleben des Atomspions Dr. Johannes Koppe (2012)

 

Markus, U., Rudolph, R.:

Die verratene Armee (2013)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Renaissance einer Weltmacht (2013)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Superwaffen für einen sauberen Krieg (2014)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Kriegsherd Ukraine (2015)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Kampf um die Arktis. (2015)

 

Rudolph, R., Markus, U.:

Warum Syrien? (2016)